Vortrag Peter Döge

Öffentlicher Vortrag
Gastprofessor Dr. rer. pol. Peter Döge:

Geschlecht, Natur, Differenz

Rundreisen durch den Gender-Raum

Zeit: 14.07.2005 um 17:00 Uhr
Ort: TU, Neuer Senatssaal (Pockelsstr. 4)

Vielfach von der feministischen Wissenschaftskritik eingefordert, scheint es heute vielerorts Realität zu sein: die descartschen Bipolaritäten sind in der Auflösung begriffen. Konsequenzen hat dieser Paradigmenwechsel nicht nur für Fragestellungen in den Natur-, sondern auch in den Sozialwissenschaften und in der Geschlechterforschung. In drei Rundreisen durch den Gender-Raum sollen diese ausgelotet und vermessen werden.

Peter Döge war im Wintersemester 2004/05 sowie im Sommersemester 2005 Maria-Goeppert-Mayer-Gastprofessor für Geschlechterforschung am Braunschweiger Zentrum für Gender Studies. Er hat u.a. die Themen „Männlichkeitsbilder und Technikentwicklung“, „Jungenarbeit" sowie „Managing Diversity" in die Lehre eingebracht. Mit diesem öffentlichen Vortrag verabschiedet sich Peter Döge aus Braunschweig.

zurück zur Seite Aktuelles