Vortrag Chris Weedon

Das Englische Seminar der TU BS lädt ein:

Gastvortrag von

Prof. Dr. Chris Weedon

(Centre of Critical and Cultural Theory, University of Wales, Cardiff)

"Gender, Identity and Belonging in Contemporary Black British Writing"

Chris Weedon ist Autorin von u.a.: Feminist Practice and Poststructuralist Theory (1987, dt. Wissen und Erfahrung, Feministische Praxis und poststrukturalistische Theorie, Zürich 1990), mit Glenn Jordan: Cultural Politics: Class, Gender, Race and The Postmodern World (1995), Contemporary Women’s Writing in German (1997), Feminism, Theory and the Politics of Difference (1999) sowie Identity and Culture: Narratives of Difference and Belonging (2004).

Zeit: Mittwoch, 6. Juli 2005, 09:45 Uhr
Ort: Raum Bienroder Weg 97, Raum BI 97.9

Der Gastvortrag findet mit Unterstützung des Braunschweiger Zentrums für Gender Studies statt.

zurück zur Seite Aktuelles