Ideen & Ziele

Das Braunschweiger Zentrum für Gender Studies wurde im April 2003 eingerichtet, um Gender Studies in Braunschweig an der TU, der HBK, und der FH besser zu verankern sowie die bereits bestehende hochschulübergreifende Zusammenarbeit in diesem Gebiet zu verstetigen und zu verstärken. Die Idee eines Braunschweiger Zentrums für Gender Studies basiert auf drei besonderen Aspekten, die in der vorhandenen Braunschweiger Hochschullandschaft begründet liegen:

Ziele

Das Braunschweiger Zentrum für Gender Studies wurde eingerichtet, um: