seminar SoSe 07

Ringseminar (2 SWS)

Geschlechterdifferenzen aus interdisziplinärer Sicht

VeranstalterInnen: Annette Bartsch, Nina Heinrichs, Kerstin Höner, Norbert F. Käufer, Sabine Marx, Franz Meier, Petra Mischnick, Jenny Oesterle, Tim Rohrmann, Bettina Wahrig, Ingeborg Wender, Andrea Wolffram, Stephanie Zuber und weitere
Zeit: Mittwochs 11.30 – 13.00 Uhr; Beginn: 11.04.2007
Ort: RR 58.4
Veranstaltungsnr: SW-SOZ-007 (1811007)

Diese fächerübergreifende Veranstaltung setzt sich aus den verschiedenen disziplinären Perspektiven mit Geschlechterdifferenzen auseinander. Zentrale Begriffe der Geschlech­terforschung werden eingeführt und Grundkenntnisse aus dem Bereich „Geschlecht und Gesellschaft“ vermittelt. Anhand zahlreicher Themen aus verschiedenen Fächern werden die Inhalte dann vertieft. Im Sommersemester 2007 kom­men die Themen voraussichtlich u.a. aus den Bereichen: Wissenschaftsgeschichte, Pädagogische Psychologie, naturwis­senschaftlicher Schulunterricht, Psychologie, Soziologie und Geschichte.

Die beteiligten Dozentinnen und Dozenten und Sitzungsthemen im SoSe 2007 sind im Einzelnen:

Die Veranstaltung findet regelmäßig jedes Semester statt, wobei jeweils im Sommerse­mester insbesondere Themen, die (auch) für Studierende der Erziehungswissenschaften relevant sind aufgegriffen werden. Im Wintersemester werden stärker schulbezogene Themen fokussiert. In jedem Semester sind jedoch alle Studierenden-Gruppen willkom­men.


Arbeitsform: Vorträge, Referate, Arbeitsgruppen und weiteres mehr

Scheinmöglichkeiten/TeilnehmerInnen: LA GHR: Interdisziplinärer Schein (Leistungs- oder Teilnahme­schein, Anbindung an Pädagogik o. Pädagogische Psychologie); Gymnasium Wahlpflicht­fach Soziologie (Interdisziplinärer Teilnahmeschein); 1-Fach und 2-Fach BA (FK f. Geistes- und Erziehungswiss.): Professionalisierungsbereich Modul 3 "Unterschiedliche Wissen­schaftskulturen"; Fächerübergreifende Anteile f. Studierende der Ingenieurwiss. (FÜGRA)
Weitere Interessierte sind herzlich willkommen!

Literatur: Ein Seminarplan mit Literaturhinweisen wird zum Seminarbeginn ausgegeben.

Hinweis: BESCHRÄNKTE TEILNEHMER/INNENZAHL. Bitte anmelden beim Braunschweiger Zentrum für Gender Studies (Pockelsstraße 11, EG neben dem „I-Amt“) oder per Email: gender-studies@tu-bs.de


zurück zur Seite Aktuelles
zurück zum Gender-Lehrverzeichnis SoSe 2007 (Link erst ab März 07 aktiv)